50 Jahre – Mit Familien-Spirit zum Erfolg.

50 Jahre Niederer AG heisst heute: 80 motivierte Mitarbeitende, die im Durchschnitt über 16 Jahre bei uns angestellt sind; 6 Standorte, um näher bei den Kunden zu sein; fast 30'000 betreute Objekte, davon über 1'600 verkaufte; weniger als 2% Leerstandsquote. Das Wichtigste aber sind unsere zufriedenen Kundinnen und Kunden, denen wir für ihre Treue ganz herzlich danke sagen. Sie wissen ja: Mit Hauptsitz in Ostermundigen zählt die Firma heute im Espace Mittelland zu den führenden, von Grosskonzernen unabhängigen Immobilien-Bewirtschaftern.

Den Anlass zum Jubiläum, den wir bereits bis ins Detail geplant haben, mussten wir aus bekannten Gründen verschieben. Doch: aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir werden feiern, halt erst im nächsten Jahr, wenn es dann heisst «Niederer 50+1»

Leerstandsmanagement – ein Gebot der Stunde

Michèle Hirschi und Jürg Güdel heissen die beiden, die die neue Abteilung «Leerstandsmangement» vertreten und die somit die Verantwortung für ein Minimum an Leerständen tragen. Ihre Hauptaufgabe wird sein, unsere einzelnen Bewirtschaftungsteams zu unterstützen. Von ihnen werden kreative Ideen, nicht alltägliche Aktionen, der Einsatz neuester Technologien wie Drohnen- und 360˚-Aufnahmen und viele andere proaktive Ansätze erwartet.

 

Der Leerwohnungsbestand in der Schweiz wird jährlich mit Stichtag 1. Juni vom Bundesamt für Statistik erhoben. Seit 2001 pendelt die Leerstandsquote in einer relativ engen Bandbreite um 1,0 bis 1,5 Prozent, wobei zuletzt ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen war.

Wir wüschen Michèle Hirschi und Jürg Güdel viel Erfolg in ihrem neuen und interessanten Betätigungsfeld und warten gespannt auf die marketingorientierten Feuerwerke, die sie zünden werden.

Erstvermietung mit grossem Erfolg

Die Voraussetzungen sind gut: Wangen an der Aare und die Überbauung «five elements» passen bestens zusammen.


Das charmante Städtchen mit der historischen Aarebrücke bietet dank einer gut ausgebauten Infrastruktur und der Tatsache, dass es eigentlich Stadt und Land zugleich ist, viel Lebensqualität.


Die Überbauung mit Blick auf die imposante Bergkette des Juras liegt eingebettet zwischen Wiesen/Wäldern und der ruhig fliessenden Aare. Hier, an der Hohfurenstrasse 40 - 48 stehen fünf nahezu identische Häuser mit insgesamt 28 Wohnungen. Die 2½- bis 4½-Zimmerwohnungen, davon acht Attikawohnungen, sind top ausgestattet und bieten einen modernen Standard.


Wen wundert’s, dass diese sorgsam konzipierte Wohnanlage für das Niederer-Team aus Solothurn zu einer Erfolgsgeschichte wurde, sind doch schon fast alle Wohnungen vermietet. Wer sich noch für eine freie Wohnung interessiert, wählt:

Niederer AG

Immobilien und Verwaltungen

Werkhofstrasse 23, 4502 Solothurn

Telefon 032 621 11 12

solothurn@niederer.com

fiveelements.immo